Sicher Einkaufen im Modehaus Schulte in Schapen

    Liebe Kunden/-innen,

    Ihre Gesundheit/Sicherheit und die unserer Mitarbeiter stehen an erste Stelle unseres Handelns. Dafür haben wir ein individuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickelt, das uns alle bestmöglich vor COVID-19 und anderen Gefahren schützt. Unser Corona-Sicherheitskonzept umfasst u.a. folgende Maßnahmen:

    -          Alle Mitarbeiter sind verpflichtet Nase-Mundschutzmasken zu tragen.

    -          Kunden erhalten (b.a.w. kostenlose) Nase-Mundschutzmasken.

    -          An den Kassen wurden Plexiglasscheiben angebracht.

    -          An allen Kundeneingängen sind Handdesinfektionsspender angebracht.

    -          Für das Desinfizieren der Toilettensitze sind Desinfektionsspender angebracht.

    -          Große Verkehrsflächen sichern die Möglichkeit der maximalen sozialen Distanz.

    -          Bodenaufkleber und zusätzliche Spiegel an unübersichtlichen Stellen unterstützen uns Abstand zu halten.

    -          Bei uns arbeiten ausschließlich aktiv gesund gemeldete Mitarbeiter.

    -          In den Aufenthaltsräumen wird der Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt.

    -          Persönliches Besteck der Mitarbeiter minimiert das Ansteckungsrisiko.

    -          Ein Schichtsystem bei der Arbeitszeit und ein zusätzlicher Mitarbeitereingang dienen der maximalen Kontaktminimierung unter den Mitarbeitern.

    -          Die gesetzlich vorgegebene bauliche Trennung wurde zielgruppenspezifisch vorgenommen, damit sich die unterschiedlichen Kundengruppen möglichst wenig begegnen.

    -          Auf einer Verkaufsfläche dürfen sich maximal 55 Personen aufhalten. (Die gesetzliche Regelung sieht 80 Personen bei 800qm vor.)

    -          Die Notfallpläne (u.a. Rettungsweg- und Feuerwehrplan) wurden angepasst und mit der örtlichen Feuerwehr vor Ort besprochen.

    -          Die sicherheitstechnischen Einrichtungen funktionieren uneingeschränkt und wurden erweitert.

    -          Alle Mitarbeiter wurden im Corona-Sicherheitskonzept persönlich unterwiesen.

     

    Unser Anliegen ist, dass wir alle gesund bleiben. Wir haben allen Mitarbeitern versprochen, dass es aufgrund der Corona-Krise keine betriebsbedingten Kündigungen geben wird. Mit anderen Worten: Wir, das Team Modehaus Schulte, sind gemeinsam und unverschuldet in diese Krise geraten und unternehmen alles was gesundheitlich und rechtlich möglich ist um mit unseren Kunden diese gesund zu überstehen.

    Bitte bleiben Sie gesund!

     

    Im Namen des gesamten Modehaus Schulte

    Hermann, Anna und Sebastian Schütte-Bruns

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren